Power-Metal, so wie er gehört!


30. März 2008

Andre Matos, seines Zeichens Ex-Frontmann bekannter Metal-Bands wie Angra oder Shaman, hat sich aufgerafft um ein Solo-Album einzuspielen, welches den bedeutungsschwangeren Namen "Time to be free" trägt.

Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! "Time to be free" stellt eines der Highlights des heurigen Metal-Jahres dar, denn hier folgt ein Hit auf den anderen. Klar, das Intro hätte man sich (so wie auf fast jeder Metal-Platte) sparen können, doch danach geht es hervorragend weiter. "Letting go" zeigt, dass Matos immer noch eine superbe Stimme besitzt und nach wie vor zu den besten Shoutern seines Genres zählt. Klassischer Power-Metal wird dem Fan bei "Rio" gezeigt. Eingängiger Refrain und klasse Gitarren-Riffs. Was will man mehr?

Mit "Remember why" werden zuerst die eher ruhigeren Register gezogen, doch später werden auch bei diesem Song wieder die Gitarren angesteckt und heftig gerockt. "How long (Unleashed away)" stellt für mich persönlich den Höhepunkt der Platte dar! Kraftvolle Riffs treffen auf eine geniale Melodieführung und Andre Matos thront über dem ganzen instrumentalen Gehabe mit seiner einzigartigen Stimme. Ein super Refrain, der einem ewig in den Gehörgängen kleben bleibt!

Wie man sieht, kann ich nur Lobesworte über diese Scheibe los werden. Deswegen brauche ich an dieser Stelle auch gar nicht mehr weiter schreiben, denn "Time to be free" ist einfach ein hervorragendes Metal-Album geworden, welches Fans von melodiösem Metal dringendst ans Herz gelegt sei…

 

About Janus

Janus Aureus is my recently-inaugurated personal blog (written in portuguese, but with some texts in english as well). Fiore Rouge is my old (but still very active - in fact, more than Janus :P) blog (I started it back in 2005). Mentalize is a fan-made website (since 2005). if you wish to contact me for any reason, visit my blog and leave a comment OR see email above (top left) - no, my name's not Andre - actually, I'm not even a guy! LOL Long story... O Janus Aureus é meu blog pessoal - escrito em português - ainda sem muito conteúdo, pois foi começado no final de dezembro de 2011. Já o Mentalize foi aberto em 2005 e está escrito em várias línguas *rs* Privilegio o uso do inglês ali porque o pessoal estrangeiro não tem muitas informações sobre o AM. Quem quiser entrar em contato comigo por qualquer motivo, deixe um comentário nos meus blogs ou use o email que está aí em cima à esquerda (e não, eu não sou o Andre - aliás, sou mulher!).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s