Andre Matos – Time To Be Free:


Der Brasilianer Andre Matos mag dem einen oder anderen noch als Galionsfigur der Melodic Combo Angra in Erinnerung sein. Vielleicht hat sogar der ein oder andere von seinen diversen anderen Projekten wie z.B. Shaman gehört. Matos polarisiert wie kaum ein anderer Sänger. Entweder man mag ihn oder eben nicht. Ich gehöre zur ersten Kategorie. Abgesehen davon, dass er ein sehr angenehmer Zeitgenosse ist und besser Deutsch als Englisch spricht, besticht Matos durch eine Stimme, die facettenreich und akzentuiert ist und Höhen erreicht, die stellenweise an die Schmerzgrenze gehen. Jetzt hat Matos mit langjährigen Angra und Shaman Weggefährten das Album ‚Time To Be Free’ unter eigenem Namen veröffentlicht. Sein erstes Solo Album und man merkt, Matos ist gereift und klingt im Gegensatz zu Angra Zeiten stellenweise sogar rockig rotzig bis aggressiv.

Man erwarte musikalisch nichts außergewöhnliches. Stellenweise erinnert das Album an die guten Angra Zeiten, aber Matos schafft es ‚Time To Be Free’ seinen eigenen Stempel aufzudrücken.
Das Album ist voll von melodischem Metal, der kaum Wünsche offen lässt, abwechslungsreich, mit geilen Hooklines und starken Melodien und natürlich obendrauf Andre Matos herausragende Stimme. Der Abschlusssong Endavour könnte sogar auf ein Iron Maiden Album passen.

Wer auf klassischen Melodic Metal steht, kommt an diesem Album nicht vorbei. Ein absoluter Kauftipp. Horcht rein und entscheidet selber.

 

About Janus

Janus Aureus is my recently-inaugurated personal blog (written in portuguese, but with some texts in english as well). Fiore Rouge is my old (but still very active - in fact, more than Janus :P) blog (I started it back in 2005). Mentalize is a fan-made website (since 2005). if you wish to contact me for any reason, visit my blog and leave a comment OR see email above (top left) - no, my name's not Andre - actually, I'm not even a guy! LOL Long story... O Janus Aureus é meu blog pessoal - escrito em português - ainda sem muito conteúdo, pois foi começado no final de dezembro de 2011. Já o Mentalize foi aberto em 2005 e está escrito em várias línguas *rs* Privilegio o uso do inglês ali porque o pessoal estrangeiro não tem muitas informações sobre o AM. Quem quiser entrar em contato comigo por qualquer motivo, deixe um comentário nos meus blogs ou use o email que está aí em cima à esquerda (e não, eu não sou o Andre - aliás, sou mulher!).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s